gwerder-news.ch - Startseite | Ofenbau | Hunde

Eugen Gwerder

Stoosstrasse 7 | 6436 Ried/Muotathal | 041 830 22 37

Insert_logo

Kochherd

Greithwald Herde aus dem Südtirol

Greithwaldherde Effizienz pur.

Seit 2012 vertreten wir auch die Greithwald-Herde aus dem Südtirol, diese gibt es in vielfältigster Ausführung. Auch als Zentralheizungsherde , kombiniert wie auf dem Bild oben, mit Gasrechaud wenn kein Strom vorhanden ist, zum Beispiel auf Alpen oder in SAC Hütten. Wenn sie mehr über die Greithwald-Herde wissen möchten sehen sie auf der Webseite Greithwald-Herde


Greithwald Heizungsherd in der Alp und SAC Hütte Furggelen
Dieser Greithwaldherd bringt genügend Energie für die Beheizung und den Warmwasserbedarf
eines Einfamilienhauses oder einer SAC Hütte in den Bergen .



Greithwald Bausatzherd mit Steinen aus der Muota verkleidet

 

 

 


 

Kochherde

Eine weitere Entwicklung von mir sind die Kochherde mit gegossener, dem Backgut angepasster „Pizza Feuerung“. Die mit einmal einfeuern, die Wärme über mindestens 24 Stunden, als Strahlungswärme an den Standortraum abgeben, und mit den Rauchgasen z.B. den Kachelofen und dessen Sitzbank im Wohnzimmer, oder den Satellitenofen im oberen Geschoss beheizen können. Referenzanlagen beheizen mit extrem kleinem Holzverbrauch ganze zweigeschossige Einfamilienhäuser.
Verlangen Sie Referenz Adressen.

 

(C) 2013 by www.gwerder-news.ch